m11
m4
m5
m8
m9
m6
footergreen
footerfacebook
footerefs
footerdiakonie
footerholzartikel
m12
m13
m14
m15
m16
IMPRESSUM & DATENSCHUTZ  |
m18
PROJEKTE
MODULE & ANGEBOTE  |

Wir sind nicht rastlos… sondern hecken stets etwas neues aus. Und im Regelfall betten wir unsere vielfältigen Ideen in neue Projekte ein, deren Fertigstellung entweder bis zu einem Jahr dauern kann… oder Ruckzuck umgesetzt ist…
Hierbei freuen wir uns immer über Spenden, die uns die Umsetzung unser Ideen ermöglichen.

item7
item16
item17
item18
item6
item22
item23
item24
m7
m10

Seit 2016 sind wir in einem gemeinsamen Projekt mit der „Bonnekamp-Stiftung“ in Essen.

Für die Idee, in der Stadt mit unseren Bewohnern & Klienten anzupflanzen und zu ernten, fanden wir bei Hubertus Ahlers, Vorstand der Bonnekamp-Stiftung, ein offenes Ohr.

 

So konnten wir 2016 beginnen, ein kleines wildes, verwuchertes Stückchen Land urbar zu machen und dort Beete anzulegen.

Eine Arbeit, die unseren Teilnehmern an diesem Projekt riesigen Spaß macht…
Und wir hoffen, 2018 eine gute Ernte einzufahren...

 

Wir danken unseren Spendern für die Unterstützung

URBAN GARDENING -
fotoscontentgallery
bk

Nicht erst seit diesem Jahr, dem „Grünen Hauptstadtjahr 20147“ kümmern wir uns um „GRÜNES“ in der Stadt.

Aber anlässlich dieses Termins gewann unser kleines Projekt „HOCHBEETE FÜR DIE NACHBARSCHAFT“ noch mehr an Bedeutung.

Hierbei wurden Hochbeete z.B. auf Spielplätzen aufgestellt und von uns, teilweise unter Mithilfe von Kindern, begrünt, gehegt & gepflegt…

 

Aber aktuell stand unser Sommerfest auch unter diesem Motto... :-)

ESSEN – GRÜNE HAUPTSTADT

Dieses Projekt galt dem „Neubau“ unserer ehemaligen „Saftbude“…

Hier wurde ein wabenförmiges Häuschen entwickelt, dass nach Gebrauch in Einzelteile zerlegt werden kann…

Clou dabei ist, dass die Wabensegmente auch einzeln aufgebaut werden können.

 

Umgesetzt wurde dieses Projekt durch den Einsatz von Eigenmitteln, aber auch Spendenmittel der Bezirksvertretung der Stadt Essen und der Diakonie RWL

 

Wir danken unseren Spendern für die Unterstützung

WILDE KUNST

Lange geplant… endlich gemacht…

2 Tage vor Ostern machten wir uns in den frühen Morgenstunden (…es war noch dunkel) auf den Weg in den Stadtpark in der Stadtmitte.

Dort platzierten wir ca 50 aus Holz gefertigte Silhouetten von sitzenden Hasen… mit dem Ziel, den Spaziergängern am frühen Morgen eine Überraschung zu machen und sie zu erfreuen.

 

Das hat auf ganzer Linie geklappt… Sogar die WAZ zeigte sich telefonisch interessiert, darüber zu berichten…

Leider wurde der Bericht dann doch im letzten Moment gecancelt. :(

entspannung
sport1
iconzoomklein
essengruen1
mehrzweckwabe
mehrzweckwabehead
diakonie2
stadtessen5
diakonie1
stadtessen1
m22