m11
item2
item6
item7
item16
item17
item20
Therapeutisches & Sozialpädagogisches ZENTRUM HAUS BRUDERHILFE

Unter unserem Leitbild "STÄRKER IM LEBEN" werden Menschen gefördert, ihre verborgenen Möglichkeiten zu entdecken und Vertrauen zu ihren eigenen Fähigkeiten zu entwickeln. Das Hilfsangebot richtet sich an Menschen mit sozialen Schwierigkeiten, mit psychischen Beeinträchtigungen, mit Suchtabhängigkeiten oder anderen persönlichen Notlagen.

footergreen
footerfacebook
footerefs
footerdiakonie
footerholzartikel
m12
m13
m14
m15
m16
IMPRESSUM & DATENSCHUTZ  |
m18
item18
m1
m2
m3
kontaktbild1

DR. WOLFGANG SPELLMEYER Geschäftsführer Dipl. Pädagoge /

mail
m10
m22
m9
diakonie2
THERAPEUTISCHES WOHNEN

Im THERAPEUTISCHEN WOHNEN werden suchtkranke Männer mit besonderen sozialen Schwierigkeiten (§ 67-69 SGB XII) in einer durch den Kostenträger und der Justiz (Nach § 35 BtMG, Therapie statt Strafe) anerkannten Einrichtung an der Überwindung der Schwierigkeiten und Probleme betreut.

>> MEHR

SOZIALPÄDAGOGISCHES WOHNEN

Im SOZIALPÄDAGOGISCHEN WOHNEN werden Männer auf der gesetzlichen Grundlage der §§ 67-69 SGB XII (Hilfe zur Überwindung besonderer sozialer Schwierigkeiten) betreut. Wir wollen ihnen helfen, ihr Selbstbewusstsein zu stärken, Probleme zu lösen, ihre Möglichkeiten der Eigenverantwortung und Entscheidungsfreiheit zu erlangen...

>> MEHR

BESCHÄFTIGUNGS-ORIENTIERUNGS-ZENTRUM

>> MEHR

AMBULANT BETREUTES WOHNEN

>> MEHR

ZENTRUM FÜR JOBORIENTIERUNG

>> MEHR

Das Ambulant Betreute Wohnen in unserem Zentrum wurde für Menschen eingerichtet, die Hilfe benötigen, um in der eigenen Wohnung oder in einer Wohngemeinschaft möglichst auf Dauer leben zu können. Wir bieten Betreung an nach §67 SGB XII und §99 SGB IX.

Das Zentrum zur Joborientierung bietet langzeitarbeitslosen und strukturentwöhnten Menschen einen geschützten Rahmen, in dem sie sich in verschiedenen Beschäftigungsbereichen erproben, stabilisieren und beruflich orientieren können. Damit wird den Menschen eine durch Arbeit geprägte Tagesstruktur geboten und die soziale Teilhabe gewährt.

Das BOZ schafft mit seinen Projekten und seinen Beschäftigungsangeboten den Rahmen für Orientierungshilfen und Unterstützung bei der beruflichen Perspektivenentwicklung.
Für das THERAPEUTISCHE WOHNEN & SOZIALPÄDAGOGISCHE WOHNEN werden hier auch verschiedene Gesundheits-, Sport- & Freizeitmodule angeboten.

keyvisualsnews10
keyvisualsnews1
keyvisualsnews2
keyvisualsnews3
keyvisualsnews4
m25
m24